Wozu Stressbewältigung?


Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat für das 21. Jahrhundert Stress zur Gesundheitsgefahr Nummer Eins erklärt. Ständige Erreichbarkeit, Termindruck, Informationsflut oder Überforderung lassen die Balance zwischen Spannung und Entspannung verloren gehen. Zuviel Stress macht krank. 

Stress auslösende Faktoren können jedoch nicht komplett aus dem Leben verbannt werden. Mit professionellem Stressmanagement gelingt es Ihnen, die richtige Balance ins Leben zu bringen.

 

Stress erkennen und verstehen sind die Voraussetzungen, um wieder zur inneren Mitte zu gelangen. Neben den Grundlagen zum Thema Stress, Stressreaktionen im Körper, Stresstypen und Stresswarnsignalen lernen Sie in diesem Kurs verschiedene Techniken kennen, um den Stress zu reduzieren. Dazu gehören verschiedene Meditationstechniken, wie die Atem-, Klang- oder Stillemeditation, aber auch Yoga- und Achtsamkeitsübungen sowie Entspannungstechniken, wie den Body Scan, Phantasiereisen oder die Tiefenentspannung der Muskeln.

 

Durch den hohen Anteil an praktischen Übungen werden Sie nach diesem Kurs in der Lage sein, die gelernten Inhalte in Ihren Alltag zu integrieren. Ich werde ganz individuell auch auf Ihre Wünsche, Anregungen und Bedürfnisse eingehen.  Nur so gelingt es, die persönliche innere Balance wieder herzustellen.

 

Weitere Infos

Dieser Kurs (8 x jeweils 1h oder 1,5 h) bzw. auch Workshop (ganz- oder halbtags) ist insbesondere für Betriebe jeglicher Art gedacht. Diese steuervergünstigten Gesundheitskurse können sowohl in Ihren Räumen als auch in unseren angemieteten Räumen z. B. im Commandantenhus am Alten Markt durchgeführt werden. Diese Art der Kurse dienen sowohl dem Mitarbeiter als auch dem Arbeitgeber. Durch die Verbesserung des Betriebsklimas und der Zufriedenheit der Belegschaft kommt es nachweislich zu geringeren Ausfallzeiten.

 

Dem Alltagsstress durch Meditation, Achtsamkeit und Yoga entgegenwirken
Dem Alltagsstress durch Meditation, Achtsamkeit und Yoga entgegenwirken